Herzlich Willkommen in der Martin Luther Gemeinde Falkenstein!

Die Martin-Luther-Gemeinde startete ihre neue Veranstaltungsreihe "Falkensteiner Dialog" am Dienstag, dem 20. März mit dem Dokumentarfilm „Als Paul über das Meer kam“.

Der 2017 erschienene Film des deutschen Regisseurs Jakob Preuss erzählt Paul Nkamanis Flucht nach Deutschland. Auf Recherchereise entlang Europas Außengrenzen lernt Jakob Preuss in Marokko den aus seiner Heimat geflüchteten Kameruner kennen. Er begleitet dessen Odyssee von einem improvisierten Flüchtlingscamp in Marokko über eine gefährliche Mittelmeerpassage im Schlauchboot zur Abschiebehaft in Spanien. Als Paul Nkamani aufgrund der Wirtschaftskrise in Spanien nach Deutschland zu reisen beschließt, muss Jakob Preuss sich entscheiden: Soll er den Flüchtling aus Kamerun aktiv bei seinem Streben nach einem besseren Leben unterstützen oder in der Rolle des beobachtenden Filmemachers bleiben?

Plakat Als Paul über das Meer kam

 
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.